Sonntag, 13. Januar 2013

Dezembernachlese 1

So, ich komme auch endlich mal dazu mich im neuen Jahr zu melden. Ich hoffe ihr seid alle gut rübergerutscht ins Jahr 2013 und habt gut angefangen. Ich war schon eine Woche in Ungarn, da mein Freund dort noch eine Prüfung für sein Studium schreiben musste und danach haben wir uns noch ein bisschen Budapest angeschaut.
Im letzten Jahr habe ich noch ein paar Sachen genäht, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe. Irgendwie war der Dezember so voll, dass ich gar nicht zum Bloggen gekommen bin...
Der Anfang macht ein Puppenschlafsack, den ich für meine kleine Cousine als Nikolausgeschenk genäht habe.
Genäht habe ich ihn nach dem tollen Schnittmuster von Hamburger Liebe. Die Stoffe habe ich zusammen mit den Stoffen vom Puppenbett gekauft, so dass alles schön zusammenpasst.
 Die Armausschnitte und auch der Halsausschnit sind mit Schrägband eingefasst. Das Schrägband habe ich selbst hergestellt aus dem Stoff, aus dem ich auch das Innenfutter genäht habe.
Den Innenstoff habe ich noch mit einem dünnen Vlies verstärkt, welches ich in einem Rautenmuster aufgesteppt habe. So hat der Schlafsack eine schöne Festigkeit bekommen und der Puppe bleibt es auch schön warm bei den kalten Temperaturen momentan ;)

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...