Samstag, 23. Februar 2013

Minibörse

Ich habe letztens eine neue Minibörse genäht, in der ich alle meine Karten aufbewahren kann, die ich nicht immer in meinem Gelbdbeutel mit mir rumtragen möchte.

Ich habe mir vor längerer Zeit schonmal eine genäht, diese ist jedoch nun langsam kaputt und reißt an den Nähen aus. Das darf sie aber auch, sie ist nämlich gut beansprucht wurden ;)
Geschlossen wird diese Minibörse mit einem Kam-Snap. Ich bin echt froh die Teile gekauft zu haben. So hat man einen schönen farblich passenden Druckknopf und sie sind auch wirklich leicht anzubringen.




Liebe Grüße,
Ann-Kathrin


Kommentare:

  1. Tolle Ausauswahl hast Du genommen! Die Börsenvariante möchte ich schon lange mal ausprobieren ...

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Das sind Reststoffe von einem Sommerrock, den ich sehr gerne trage ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...