Mittwoch, 6. Februar 2013

Rock nach Knipmode 12/2011, Modell 4

Endlich schaffe ich es auch mal wieder am MeMadeMittwoch teilzunehmen, das erste mal in diesem Jahr. Den Rock, den ich euch heute zeigen möchte, ist schon letztes Jahr im Dezemeber entstanden und hat mir bei kalten Temperaturen schon gute Dienste geleistet.
Der Schnitt ist mal wieder aus der Knipmode und zwar aus der Dezemberausgabe von 2011 das Modell 4. Genäht habe ich ihn aus einem dunkelgrauen Feincord, so dass es zusammen mit dem Futter richtig schön warm hält.
Das Schöne an diesem Rock ist, dass er Taschen hat :) Und zwar nicht nur vorne zwei Stück zum Hände einstecken, sondern auch noch hinten. Mir gefällt das richtig gut. Nicht weil ich unbedingt so viele Sachen einstecken muss, sondern weil mir die Optik gefällt, wenn ein Rock oder auch eine Hose auch hinten Taschen hat.

Ich habe euch noch die technische Zeichnung zu meinem Rock rausgesucht, damit ihr die Details besser erkennen könnt, da sich der dunkle Stoff bei diesem trüben Wetter leider schlecht fotografieren lässt. Ich habe lediglich die Gürtelschlaufen weggelassen, da ich normal keinen Gürtel trage.
Für heute ist mir das Outfit mit den Stiefeln leider schon was zu warm, da meine Stiefel gefüttert sind und ich irgendwie keine schönen schwarzen oder dunkelgrauen Stiefel finde, die nicht gefüttert sind.... Da muss ich wohl mal noch ein bisschen weitersuchen, damit ich meine Röcke auch jetzt wenn es dann etwas wärmer wird noch tragen kann.

Viele Grüße,
Ann-Kathrin

P.S.: Die anderen Teilnehmer findet ihr wieder hier: MeMadeMittwoch-Blog

Kommentare:

  1. Schöner schlichter Rock und Stieflfindprobleme hab ich gerade auch.
    Meine Schwarzen scheinen sich aufzulösen und bräuchten dringend Nachfolger. Falls Dich das tröstet das Du nicht alleine mit dem Problem bist.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,
      und wie mich das tröstet, dass ich nicht alleine mit dem Problem bin ;) Vielleicht muss ich einfach nochmal los ziehen und schauen, ob es im WSV auch ein paar ungefütterte Stiefel gibt. Am liebsten hätte ich ja dunkelgraue, aber da das noch schwieriger ist werde ich mich wohl wieder mit schwarz arrangieren...
      Lg, Ann-Kathrin

      Löschen
  2. Ich brauche es immer noch warm und mollig, vermutlich wird das noch eine ganze Weile so weitergehen. Den Rock finde ich klasse, danke für die Schnittzeichnung. Ich habe zwar einige Knips, aber diese ganz bestimmt nicht. So einen Basic Rock-Schnitt hätte ich nämlich auch gerne. Besonders toll finde ich, dass du ihn gefüttert hast, oft fehlt dieses ja, bei solchen Schnitten.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rita,
      bei diesem Rock ist das Futter sogar in der Anleitung mit dabei. Aber auch sonst hätte ich ihn aufjedenfall gefüttert, da der Feincord sonst doch schon sehr dazu neigt die Strumpfhose nach oben zu wandern ;)
      Lg, Ann-Kathrin

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...