Donnerstag, 7. März 2013

Wendetasche zum Geburtstag #1

Letzte Woche war meine Premiere bei RUMS und diese Woche bin ich schon gleich wieder dabei :)
Es ist wieder eine frühlingsfrische Tasche entstanden.
Genäht habe ich die Tasche nach der tollen Anleitung von Pattydoo. Und da es sich um eine Wendetasche handelt gibt es natürlich auch noch eine zweite Seite.
Ich habe nach der Zusatzanleitung für die Außentache auf jede Seite eine Tasche genäht, so dass ich jeweils innen und außen Taschen zum Verstauen von Geldbeutel und Co. habe. Die aufgesetzte Tasche habe ich jeweils aus dem anderen Stoff genäht.
Und auch die Träger habe ich so angenäht, dass jeweils der Stoff der Außentsche nach außen schaut. Entgegen der Anleitung habe ich die Träger aber nicht nur 4,5 cm, sondern 6 cm breit zugeschnitten, da mir sie ansonsten zu schmal geworden wären.
Die beiden Stoffe habe ich bei meinem letzten Ikea-Besuch gekauft. Ich habe jeweils 60cm gekauft und bin damit super hingekommen, hab lediglich noch ein kleines Reststückchen von beiden übrig.
Die Tasche ist aber leider nicht für mich, sondern wird hoffentlich eine Freundin erfreuen, die diese am Samstag zum Geburtstag bekommt.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

P.S.: Was die anderen diese Woche für sich genäht haben könnt ihr hier sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...