Sonntag, 19. Mai 2013

Farbenmix Taschenspieler Dame

Auch ich bin dem Virus der Farbenmix Taschenspieler CD erlegen und habe mir eine Dame genäht. Die Stoffe dafür waren aus einem Quiltstoffe-Restepaket. Ich musste erst ein bisschen mit den Teilen auf dem Stoff spielen, aber schlussendlich habe ich doch alles rausbekommen.
In der Taschenklappe habe ich dann noch mein Laber mit eingenäht.
Hier seht ihr alle Stoffe, die im Paket waren und die ich für diese Tasche benutzt habe: einmal ein wunderschöner schwarzer Stoff mit schwarzen Ornamenten und dann ein roter, grüner und blauer Stoff aus einer Serie mit jeweils kleinen Blumen drauf.
Ich hatte leider keinen passenden Verschluss mehr für die Tasche zu Hause und habe deswegen einfach in der Taschenklappe und in der Naht zwischen Boden und Vordertasche eine kleine Lasche mitgefasst. In diese Lasche habe ich dann jeweils ein Teil eines Druckknopfes eingeschlagen. Was aus einer Notlösung entstanden ist gefält mir mitlerweile richtig gut :)

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

P.S.: Viele andere selbstgenähte Damen könnt ihr hier bei Frühstück bei Emma finden, die einen Taschenspieler-Sew-Along gestartet hat.



Kommentare:

  1. Hallo Ann-Kathrin,
    wunderschöne Tasche hast Du Dir da genäht. Und die Lösung mit dem Verschluss ist super, das werde ich mir auf jeden Fall merken.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön geworden, deine dame. tolle farben! den verschluß find ich SUPER! darf ich den kopieren??
    glg, isa-karottensaft

    AntwortenLöschen
  3. deine Dame ist wunderhübsch geworden. Ich finde den Stoffmix toll!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...