Mittwoch, 30. April 2014

Bluse nach Knipmode 5/2013, Modell 18

Nach langer Zeit bin ich auch endlich mal wieder beim MeMadeMittwoch dabei.
Die Bluse habe ich bereits letztes Jahr genäht. Sie ist genau wie diese Bluse nach einem Schnitt aus der Mai Burda 2013 genäht. Den tollen Stoff gab es letztes Jahr auf dem Holländischen Stoffmarkt.
Wie ihr auf dem Foto seht, habe ich mir auch einen Fernauslöser für meine Kamera gekauft. So ganz haben wir uns allerdings noch nicht angefreundet, deswegen gibt es heute auch nur ein Bild für euch. Ich glaub ich muss den Fernauslöser noch ein bisschen in Kombination mit verschiedenen Einstellungen testen, um bessere Ergebnisse zu bekommen. Vielleicht lag es aber auch einfach am schlechten Licht heute.. 

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Sonntag, 27. April 2014

Wendetasche #7

Wie heißt es noch so schön: Man sollte niemals nie sagen ;)
Eigentlich dachte ich, dass ich mit dem Nähen von Wendetaschen erstmal durch bin. Aber vor ein paar Wochen kam eine Freundin zu mir und fragte, ob ich ihr noch so eine tolle Tasche nähen kann, wie ich ihr geschenkt habe. Sie hatte ihre Tasche in der Uni dabei und eine Studienkollegin war so begeistert von ihrer Tasche, dass sie ihr gerne eine zu ihrem Geburtstag schenken möchte. Die Freundin hat auch gleich Stoff gekauft und so ist letzte Woche dann schließlich diese Wendetasche entstanden.
 Genäht habe ich die Tasche wieder nach der genialen Anleitung für eine Wendetasche von Pattydoo. Sie erklärt in einem DaWand-Nähschulen-Video Schritt für Schritt, wie eine solche Tasche genäht wird, so dass es auch für Anfänger absolut machbar ist. Ich habe die Tasche mitlerweile schon so oft genäht, dass ich sie fast im Schlaf nähen kann ;)

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Mittwoch, 23. April 2014

Knuffelpferdchen

Schon vor Weihnachten ist dieses Knuffelpferdchen nach einem Schnitt von Farbenmix entstanden. Ich habe es für meine kleine Cousine, die total auf Pferde steht, als Weihnachtsgeschenk genäht. Sie hat sich auch total gefreut und es gleich zum Knuddeln genommen.
Genäht habe ich es aus einem Doubelface-Fleece, den ich noch von einer Fleece-Jacke, die ich für mich genäht hatte, übrig hatte. So ist das Pferdchen schon kuschelig weich geworden. Genau richtig als Kuscheltier für kleine Kinder.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Samstag, 19. April 2014

Mäppchen

Ich melde mich auch mal wieder aus der Versenkung. Leider komme ich neben meinen Referendariat nicht wirklich viel zum Nähen... Ich sitz ziemlich viel am Schreibtisch, um meine Sachen für die Schule vorzubereiten und wenn ich dann mal Zeit habe, verbringe ich sie meistens lieber mit meiner Familie als alleine an der Nähmaschine zu sitzen. Aber trotzdem springt ab und an etwas unter meiner Maschine hervor. Vor 2 Wochen war ich außerdem mal wieder auf einem holländischen Stoffmarkt in Wiesbaden und hab ein paar Stoffe für Kleidung eingekauft. Die Sachen wollen natürlich in diesem Sommer noch getragen werden, deswegen hoffe ich einfach mal, dass ich in nächster Zeit ein bisschen öfter an die Nähmaschine komme.
Im Feburar ist bereits dieses Mäppchen entstanden.
Es ist nach dem gleichen Schnitt wie meine anderen Mäppchen auch entstanden und ist für die letzte Freundin in der Runde. Nun sind also alle mit Mäppchen versorgt und ich muss mir für Juni, wenn die nächste Freundin Geburtstag hat, eine neue Kleinigkeit überlegen. Sie warten nämlich alle wieder auf etwas genähtes und sind schon gespannt, was ich mir dieses Jahr überlegen werde ;)

Liebe Grüße und schöne Ostertage,
Ann-Kathrin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...