Mittwoch, 21. Oktober 2015

Basic-Oberteil nach Plantain (Deer and Doe)

Heute trage ich ein Shirt, welches ich nach dem kostenlosen Schnitt Plantain von Deer and Die genäht habe. Ich trage es wirklich oft und gerne und bin auch mit der Passform sehr zufrieden. Da mir das Shirt alleine nicht warm genug war, habe ich noch eine gekaufte Strickjacke dazu kombiniert.



Nach diesem Schnitt werden auf jeden Fall noch mehr Basic-Oberteile entstehen. Allerdings werde ich bei der nächsten Variante mal versuchen, das Shirt nach unten hin zu verschmälern, so dass es nicht ganz so weit ausgestellt ist.
Was die anderen heute an diesem Herbsttag tragen, könnt ihr wie immer auf dem MeMadeMittwoch-Blog sehen.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Kommentare:

  1. Ringel gehen immer ... und das Ausgestellte gefällt mir grade gut an diesen Shirt.
    Jawoll, da müssen noch mehr davon in den Kleiderschrank ... Toll!!
    Den Schnitt muss ich mir mal ansehen ... ich Nähe gern nach Deer & Doe.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :) Wollte das Shirt auch nur ein bisschen verschmälern nach unten hin, da mir das ausgestellte vom Prinzip her auch gefällt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh Ann-Kathrin, ich wusste garnicht dass du so wundervolle Sachen nähst! Ich komme ja geschätzt nicht mal auf 10% für mich selbst, das meiste bekommen irgendwie die Kinder. Ich bin übrigens mehr als zufällig, über Pinterest, auf deinen Blog gekommen. Da hat sich tatsächlich ein Pin von deinem Trachtenrock auf meine Startseite geschlichen. Ganz liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...