Mittwoch, 25. November 2015

Pullover nach Knipmode (107-10/2015 - Beilage)

Auf dem letzten Stoffmarkt Holland in Frankfurt habe ich mir für die kühleren Tagen einen schönen Sweat-Stoff mit Glitzerpartikeln mitgenommen.


Genäht habe ich den Pullover nach einem Schnitt aus der Knipmode-Beilage von diesem Oktober. Der Schnitt fällt schön locker und hat vorne und hinten einen asymmetrischen, in einer Spitze zulaufenden Saum. Auch die Schultern sind leicht überschnitten. Geplant ist der Pullover zu einem Rock, für den ich ebenfalls auf diesem Stoffmarkt Stoff gekauft habe. Allerdings ist dieser noch nicht genäht und ich finde der Pullover macht sich auch gut zu einer engen Jeans-Hose.
Was die anderen Teilnehmer des MeMadeMittwoch tragen, könnt ihr wie immer auf dem entsprechenden Blog sehen.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

1 Kommentar:

  1. Interessanter Schnitt und zu der engen Jeans super. Mal sehen, ob ich die Zeitschrift auch hier rumfliegen habe...
    LG, C.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...