Montag, 7. Dezember 2015

WKSA 2015 - drittes Treffen

Ich kann erfolgreich vermelden, dass ich mein Probeteil retten konnte, indem ich ihm ein neues Oberteil verpasst habe.
Ich habe das Kleid auch schon Probe getragen und bin wirklich sehr zufrieden. Durch den etwas dickeren, leicht strickartigen Jersey sollte es auch bei kalten Temperaturen schön warm halten.
Der feste Jersey war allerdings wohl auch das Problem, warum mein Wickelausschnitt nicht so funktionieren sollte. Ich habe mich mit meinem Problem an Rosa P. gewandt und sie meinte, dass für die Version mit Wickelausschnitte eher leichtere Viskose-Jerseys geeignet sind. Also wird diese Version wohl bis nächstes Jahr im Sommer warten müssen.
Mein "richtiges" Weihnachtskleid habe ich aufgrund dieser Probleme nämlich auch nach dem Grundschnitt aus dem Buch zugeschnitten. Allerdings bin ich bis jetzt noch nicht über das Zuschneiden hinaus gekommen. Aber ich hoffe mal, dass ich es noch pünktlich bis Weihnachten schaffen werde. Es ist ja jetzt Nummer 3 des Kleides und zudem aus Jersey, so dass es sich schnell mit Overlock und Cover zusammen nähen lässt.
Ob ich allerdings zu meinem beim letzten Treffen angedachten Rock als drittem Weihnachtsoutfit kommen werde, kann ich noch nicht sicher sagen.
Vielleicht mehr dazu beim Treffen nächste Woche :)

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

P.S.: Den Zwischenstand der anderen Teilnehmer findet ihr wie immer auf dem MeMadeMittwoch-Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...