Mittwoch, 11. Mai 2016

Bluse nach Knipmode (Modell 22 - 4/2015)

Heute zeige ich meine zweite Bluse nach diesem Schnitt. Die erste Version könnt ihr euch hier anschauen. Genäht habe ich sie wieder aus einem wunder leichten und luftigen Stoff, der jedoch nicht durchsichtig ist, so dass ich sie bei wärmeren Temperaturen ohne Top darunter hoffentlich als idealer Begleiter herausstellen wird.
Wie in meinem letzten Post bereits angekündigt, habe ich die Bluse dieses Mal rund 5 cm länger zugeschnitten und nach unten hin weiter auslaufen lassen. Die Länge finde ich jetzt so genau richtig, da man auch beim Hinsetzen nicht mehr darauf achten muss, ob die Bluse am Rücken wirklich noch alles bedeckt.
Allerdings bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich das weitere Auslaufen nach unten nicht doch hätte lassen sollen. Da sie so doch recht locker und weit fällt. Ich werde es jetzt erstmal so lassen und sie ein paar Mal Probe tragen, falls es mich dann immer noch stört, kann ich sie ja noch einmal enger nähen.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

P.S.: Die anderen MeMadeMittwoch-Teilnehmer findet ihr wie immer hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...